24 Januar 2014

Arne und Carlos

Heute kam ein Buchpaket und ich konnte mich gar nicht erinneren, dass ich irgendwas bestellt hätte. Erst beim Auspacken ist mir eingefallen, dass ich ja schon vor Wochen das neue Buch von Arne und Carlos vorbestellt hatte.
Ich bin ein großer Fan der beiden, auch wenn ich noch nie auch nur eines ihrer Designs nachgestrickt habe, mag ich doch die Bücher. Für mich sind es immer Wohlfühlbücher, ich kann darin blättern und schauen und staunen, alles so liebevoll gemacht mit kleinen persönlichen Geschichtchen - und das Gartenbuch war genau das richtige an einem weiteren trüben und niesligen Wintertag.
Diesmal gibt es, neben Häkeln und Stricken, auch Kissen und Untersetzer zum Sticken und ein Windspiel für den Garten aus altem Besteck, Flaschenöffner und Schlüsseln, gefällt mir richtig gut.

Und das sind meine Lieblinge aus dem neuen Buch, mal sehen ob ich diesmal etwas davon machen werde. Der Sommer liegt ja noch vor uns, und die kleinen Margeriten-Untersetzer haben es mir sehr angetan. Das wär eine schöne Idee für das Osterfrühstück, nur falls wir es schon draußen halten können.
Aber jetzt erst mal schnell wieder zurück zum Kuchenbacken, morgen feiern wir noch das letzte Geburtstagskind im Januar und Geschenke muss ich auch noch verpacken.

Habt auch ein schönes Wochenende, vielleicht inspirieren Euch ja Arne und Carlos auch, schon mal von den ersten Frühlingshandarbeiten und -blumen zu träumen.