28 März 2012

Die ersten Gartenblumen

Genau im richtigen Monat sind heuer meine Märzenbecher aufgegangen. Meist ist es immer erst im April so weit, aber heuer wächst alles schon ein bißchen früher als sonst. Und das ist das Schönste an der Zeit die jetzt beginnt - Blumen aus dem eigenen Garten. Um viele kleine Vasen zu füllen, um das Haus zu schmücken, um sich an den Farben und Düften zu erfreuen, um alles irgendwie schöner heller und strahlender zu machen. Die herrlichsten Zeiten des Jahres haben begonnen und ich genieße es sehr wieder draußen zu sein, wieder den ganzen Tag die Fenster offen zu haben, die Wäsche im Garten zu trocknen und die warmen Sonnenstrahlen im Gesicht zu fühlen. Das Gras wachsen zu sehen, die ersten winzig kleinen Gänseblümchen zu finden, ein gelber Zitronenfalter flattert vorbei und der Specht hämmert und pocht den ganzen Tag. Mir ist so wohl ums Herz, ich hätt viel Lust auf alle möglichen Abenteuer und sitz doch am liebsten nur da und beobachte das langsame Erwachen.
Geht es Euch auch so gut? Genießt ihr den Frühling auch so sehr? Worüber freut ihr Euch um diese Zeit am meisten? Auf´s erste Eis in der Stadt, das Vögelgezwitscher, die zarten grünen Blätter an den Bäumen, den frisch gepflanzten Primeln vor der Haustür, das Sonnenlicht in den Zimmern? Egal was es ist, ich wünsch Euch eine herrliche Frühlingszeit!

The best time of a year is always again for me the time when I could pick some little flowers from my own garden, to fill small vases with our very own blossoms and this year, just in time our daffodils are here again. Just in time because in Germany they are called 'march cups', too, and this spring they are not too late for their name as so often before. During winter and the first months of a year I often buy flowers for our home, but when the season in our garden starts I so much more love to pick them there, somehow every room then seems to be filled with some more light, some more air and sunshine. Always again it is so much fun to collect the vases and glass bottles, to make little bunches and to place them here and there, in the kitchen, the living room and our bathroom. What a lovely surprise every single morning while brushing the teeth.
Do you enjoy spring as much as I do? To see the lawn getting green again, to hang out your laundry and smell it´s freshness, to notice the very first yellow butterfly looking for some sweet food, to hear the woodpecker all day long, to have the first ice cream in town while walking there for window shopping on a sunday afternoon, to wear short sleeved shirts again without freezing, to keep the windows open during many hours a day. On one side I am bursting with energy and want to make a hundred things at the same, on the other side I so much enjoy to sit in the garden only looking, watching, smelling, hearing. Every year again spring seems like a miracle to me, the awakening of nature and the changing from living inside to the outside. Have a lovely spring time, too!

Kommentare:

reginascottage hat gesagt…

liebe suzie,

mir geht es genauso!!!!!!!

schicke dir sonnige grüße,
alles liebe regina

francoise hat gesagt…

Spring always feels me with happiness too. I feel more energetic and ready to turn the house upside down: open the windows and clean and dust everything in site!...

Vera hat gesagt…

Hallo Suzi,
ja, wir haben den Film genossen und beschlossen, in Zukunft lieber in das kleine Kino zu gehen anstatt in die riesigen Filmpaläste. Wie ich sehe, bist du auch Vintage-Fan. Da werde ich doch öfter mal vorbeischauen.
Liebe Grüße
Vera

Pünktchen hat gesagt…

Zu sehen, daß die Bäume Knospen tragen, es nicht mehr lange dauern wird, bis es überall die schönsten Schattierungen von Grün geben wird, dazwischen all die anderen Frühlingsboten, das Vogelgezwitscher, der blaue Himmel, Wind, Regen, Sonne... Einfach alles ist wunderbar in dieser Zeit.

linnea hat gesagt…

hach, der frühling! wir genießen ihn sehr - mit eisessen, langen spaziergängen, rad fahren, frühlingsfesten usw. deine impressionen sind sehr schön!
linnea

Dawn hat gesagt…

So perfectly, but simply stated:

Living inside to the outside...

Your house and heart welcomes spring in such an eloquent way.

Merle, Gisbert & Hannelore hat gesagt…

tolle vasen!! ;) zu der im hintergrund habe ich eine passende!
liebe grüße