12 Oktober 2011

Hinter jeder Ecke........

...lauern neue Versuchungen auf mich und oft bin ich zu schwach um widerstehen zu können. Wie bei diesen Dosen. Eigentlich war ich auf der Suche nach einem bestimmten Weihnachtsgeschenk (ja tatsächlich, ich fang schon so langsam damit an, das Wetter hier ist ja auch so passend, dunkel und trüb und manchmal auch neblig, da komm ich so langsam in Stimmung dafür) als ich sie entdeckte und ich m u s s t e sie einfach haben. Für mich selbst versteht sich, nicht als Geschenk! Keine Idee womit ich sie demnächst füllen werde, eigentlich hab ich auch schon genug Dosen, aber sie waren einfach so allerliebst. Sie heißen Apfelglück und Märchenwald, schon allein die Namen klingen nach mehr und es gäb da noch ein paar Kleinigkeiten in den Serien die ich auch gern hätte. Mein riesengroßes Glück ist ein Ehemann, der vollkommen gelassen bleibt wenn seine Frau beim Anblick von ein paar Äpfelchen glänzende Augen bekommt und ihr nur wortlos den Geldbeutel in die Hand drückt. Gibt´s was Besseres?



Und letztens am Flohmarkt war ich schon ganz stolz auf mich selber, daß ich mir diesmal NICHTS gefunden habe. Normalerweise ist es für mich ja fast Pflichtprogramm irgendwas mit nach Hause zu nehmen. Was Schönes natürlich, aber auch oft etwas was ich mir an einem anderen Tag vielleicht nicht gekauft hätte. Aber dann ist es passiert, am letzten Stand hatten sie diese leicht seltsame Gummipuppe und ich konnt wieder nicht widerstehen. Vielleicht liegt es an Pinocchio und der Erinnerung an den kürzlichen Urlaub, aber irgendwie fand ich den kleinen Knaben so schräg, daß er mit mußte und ab sofort meine Geranien bewachen wird. Hab solche Püppchen vorher noch nie gesehen und der Mann hatte einen ganzen Koffer voll davon. Ziemlich alt sahen die meisten davon aus und auch die Farben teilweise schon abgenutzt - kennt die eine von euch, hat man sowas früher Babies gegeben, denn sie haben auch noch ein Quietscherl eingearbeitet. Oder sind sie das Pendant zu unseren deutschen Gartenzwergen? Denn auf dem Hinterkopf ist sogar Made in Italy eingestanzt.


Ach ja, und dann hatt ich natürlich auch die löblichsten Pläne was meine Computerzeit anbelangt. Einschränken, einschränken, einschränken. Nicht mehr stundenlang die Zeit hier vertrödeln, sondern häkeln und stricken und putzen und backen wie verrückt. ABER - dann hab ich Pinterst entdeckt und war sofort begeistert. Was für eine tolle Idee seine Lieblingsbilder zu ordnen und sortieren, ohne den eigenen Rechner damit zu überlasten. Und so ist nichts draus geworden aus der limitierten Computerzeit, seitdem sitz ich und pinne und pinne und pinne. Seid ihr auch schon dabei?



My dearest english readers: Please apologize for writing only in German today, but time is short here, simply because of my new addiction Pinterest. But I would love to hear if you are at Pinterest, too, and above all to have a look at your favorit pins!

Kommentare:

Ella hat gesagt…

Nein, ich schau die Links nicht an.
Nein, ich schau die Links nicht an.
Nein, ich schau die Links ...
Okay, dann bleibt nur noch Augen zuhalten. :-))
Pinterest versuche ich sehr zu meiden, ich verbringe auch ohne das schon viel zuviel Zeit am Computer. Aber irgendwie ahne ich Übles. :-))

Lunacy hat gesagt…

Schöne Dosen hast du dir da gekauft und auch die Figur ist niedlich. Ich kenne diese Art Figur nicht, aber ich erinnere mich daran, als Kind auch eine Quietschfigur aus Hartgummi gehabt zu haben, ich denke es war sowas ähnliches.
Bei Pinterest bin ich nicht registriert, aber auch ich muss mich oft davon abhalten, Stunden dort rum zu surfen. Der Tag hat definitiv zu wenig Stunden.
LG
Anja

minic hat gesagt…

Liebe Suzi,
die Dosen sind so fröhlich, ich kann auch nicht genug davon haben, sie sind schön und praktisch zugleich. Ich muss mir deine Links mal in aller Ruhe ansehen, da werde ich bestimmt auch was finden.
Von Pinterest höre ich zum ersten Mal, in einer ruhigen Minute muss ich mir das mal genauer ansehen -
es ist zu verlockend!
Jetzt wünsche ich dir ein schönes Wochenende, bis bald - Antje

Dawn hat gesagt…

Ahhh...another pinterest addict. We share yet another passion! *smile*

The colors of your apple tin and tiny guard-of-your-geraniums are so lovely! The soft but yet vibrant hues are perfect for a lovely crochet (or knitting?!) project!

Yes. Simply charming.

opportunityknits hat gesagt…

Hi Suzi! I can "read" your German post now via google translate in my google reader :)
The 2 tins are so adorable and in such good condition.
The rubber doll looks a little like Noddy but the colours are different. Noddy's shirt is red and his pants are blue and his scarf is yellow with red dots and his hat is blue with a golden bell at the end. And Noddy has darker hair :) Anyway, he looks at home among your geraniums.
I don't know how to use pinterest yet, I am very slow to get the hang of new things. But the idea of having an online place to store and organise images sounds like a good idea.

reginascottage hat gesagt…

liebe suzi,
die dosen sind sowas von süß...apfelglück gefällt mir besonders gut.aber auch märchenwald ist allerliebst.der kleine zwerg passt ja super zu den roten geranien.pinterest kenne ich noch nicht.....danke für die info!
alles liebe und einen schönen restsonntag wünscht dir von ganzem herzen regina

linnea hat gesagt…

oh, zu pinterest bin ich mit voller absicht nicht, ich ahnte schon den suchtfaktor ;). schöne dosen hast du da gekauft!
linnea