14 Februar 2008

Hallo!

Da bin ich also wieder. Ein bißchen fremd noch und ungewohnt. So viel hat sich in den letzten Monaten hier im Internet getan, ich komm mir ein wenig vor als sei ich nach einer langen Reise heimgekommen und muß mich erst wieder orientieren. Pläne hab ich genug, feste Vorsätze auch. Ich hab oft gestrickt die letzten Wochen, aber nichts fertiggemacht. Es war ganz eigenartig, mich hat überhaupt nicht das fertige 'Produkt' interessiert, sondern das Klappern der Nadeln, Reihe für Reihe, am liebsten glatt rechts. Es war eine ganz neue Erfahrung für mich, es gab mir das Gefühl alle Zeit der Welt zu haben und vollkommene Entspannung. Aber jetzt hab ich Lust auch ein paar Fäden zu vernähen, die Nähte zu schließen und Teil für Teil fertigzustellen. Da sind Nan und Trinket die auf mich warten, und natürlich auch die eine oder andere Socke. Mal sehen. Hat keine Eile. Aber es ist schön, wieder hier und zuhause zu sein.

Here I am again. Some kind of strange and unusual. So many new things happened here at the blogland during the last months, I am feeling a bit like arriving at home after a long exhausting journey when you still have to find your way. There are plenty of plans - resolutions, too. I sometimes knitted during this last weeks, but finished nothing. I wasn´t interested in the finished 'thing', I simply enjoyed the sound of the clicking needles, row by row, preferably plain stocking stitches. This was a very new experience for me, it soothed my mind and gave me the feeling of comfort and pure pleasure. But now I am in the mood to sew in some threads, close some seams and complete piece by piece. Nan and Trinket are waiting for me and of course one by one single sock. Let´s see. No hurry. It´s so lovely to be at home and here again.



Die Lavendelherzen hab ich aus einer alten, leider schon ziemlich zerlöcherten Tischdecke gemacht und sie passen grad heute, am Valentistag, so herrlich.

The lavender hearts I´ve made from an old, unfortunately very perforated table cloth. And roses and hearts at this special day - a great combination.


Kommentare:

Aud hat gesagt…

Schön, wieder von Dir zu lesen ;-)

LG
Aud

Sibylle hat gesagt…

Welcome home :)

projektleiterin hat gesagt…

Schön, daß du wieder da bist! :)

francoise hat gesagt…

Welcome back dear Suzi!

tinaquilt hat gesagt…

Schön, daß du wieder da bist, ich habe dich vermisst.

Mumintroll hat gesagt…

Schön, dass du wieder da bist. Freue mich riesig darüber!!!

Susanne hat gesagt…

Liebe Suzi,
da bist Du ja wieder mitten unter uns. ich freu mich riesig, wieder in Deinem Blog von Dir zu lesen und natürlich auch zu schauen.
Hoffe, Du hast Deine Erkältung überwunden - jedenfalls hörst Du Dich voller Tatendrang an und das klingt doch sehr nach Genesung.
Also kann ich jetzt wieder regelmäßig auf Deinen Link gehen - schön schön!
Bis bald also und liebe Grüße
Susanne

Marietta hat gesagt…

yeah du bist schoen wider da!!!!
ich habe dich vermisst

Andrea hat gesagt…

Hallo und willkommen zurück. Ich freu' mich, dass du wieder da bist :)
Liebe Grüße
Andrea

gib stoff biene hat gesagt…

...habe immer wieder reingeschaut,schön,daß es weitergeht.
Die Herzen sind wunderschön geworden,
sieht gar nicht nach einer alten Tischdecke aus.

Liebe Grüße
Gisela

Amelia hat gesagt…

It's lovely to have you back my dear. I hope that your return feels like homecoming to a big group of friends.

minic hat gesagt…

Ach, liebe Suzi, auf diesen Tag habe ich lange gewartet!

Du kannst dir nicht vorstellen, wie sehr ich mich freue, von dir zu lesen.

Deine Lavendelherzen sind wunderschön anzusehen.

Nimm dir Zeit, ich klappere auch ohne Eile mit meinen Nadeln.

Ganz herzliche Grüße von Antje

Anonym hat gesagt…

welcome back
da hat es sich gelohnt dass ich immer wieder nachgeschaut habe
liebe grüße aus kassel
birgit

Shabby-Roses-Cottage hat gesagt…

Oh wie sehr ich mich freue!!!!!!!
Meine Süße: WELCOME BACK !!!!!
Deine Herzchen sind allerliebst,es ist so schön dass die Decke in Form von den Herzchen "weiterleben" darf ;o)
Ich hab Dich sehr vermisst!!!
Ganz ganz liebe Grüße,Pati

Flavaknits hat gesagt…

Welcome Back - hope you had a wonderful refreshing break from blogland!

Steph hat gesagt…

Juhuu, schoen das Du wieder da bist! Ich finde so macht das Stricken/naehen am meisten Spass, wenn man einfach nur "das Machen" geniesst und nicht schon wieder an die naechsten zehn Dinge denkt. Die Herzen sind wunderschoen geworden!

Vera hat gesagt…

Schön, wieder von dir zu lesen. Welcome back.

Cecile hat gesagt…

Herzlichst willkommen zurück!

Katja hat gesagt…

Oh Suzi, schön daß Du wieder schreibst, ich hab Dich vermißt!!
Komischerweise mache ich auch gerade die Erfahrung, wie entspannend glatt rechts ohne Ende ist :-)
LG Katja