13 Juli 2007

Tweed-Stimmung

Es muß ganz einfach am Wetter der letzten Tage liegen. Morgens hing schon der Nebel über dem Wald und abends hatte ich wieder warme Socken an. So sehr ich Marigold mag und so unbedingt ich sie anziehen möchte, die Reihen ziehen sich zäh dahin und eigentlich hab ich jetzt so ein richtiges Verlangen nach warmer flauschiger Wolle. Eine meiner 'goldenen' Regeln fürs Stricken ist, daß ich immer nur ein Design nach dem anderen stricke, nicht nebeneinander. Es macht mir überhaupt nichts aus, gleichzeitig auch irgendwas Gehäkeltes anzufangen, oder ein bißchen zu sticken oder zu nähen, aber beim Stricken selbst bin ich ganz eisern. Ich hab nämlich sonst immer Bedenken, daß ich 1. mit den Anleitungen durcheinander komme und 2. daß dann gar nichts mehr fertigwird. Aber ich fürchte, demnächst werde ich wohl davon abweichen, ich kann mich nur noch nicht entscheiden. (Nein, die Debbie Bliss Jacke hab ich natürlich nicht vergessen, aber leider leider gibt´s ja das Heft noch nicht!)

It must have been because of the recently cold weather. Early in the morning there was already some fog over the forest and at the evenings I wore again warm socks. As much as I love Marigold, and I am really longing to wear her, the rows are getting more and more sticky and deep in my heart I am much more longing now to knit with with warm, woolen, fluffy yarns. One of my 'golden' rules for knitting is to stay with only one design. One design after another, not one design beside another. I don´t care for starting some crochet, embroidery or a sewing at the same time, but I always have only one knitting on my needles. Simply because I am always afraid that 1. I forget the pattern or how many rows to the arm-shaping or which needle I used, and 2. that nothing will ever be finished when I knit several designs at the same time. But now I am seriously thinking about breaking my own rules, still I cannot decide which will be the next autumn knit. (No, of course I haven´t forgotten the lovely Debbie Bliss cardigan, but unfortunately the magazine is still not available right now!)






Vor allem die Tweedgarne haben es mir angetan. Immer, wenn es draußen so ein bißchen herbstlich wird, möcht ich am liebsten eine Tweedweste oder ein Trachtenjäckchen, schon komisch. Das oben auf dem Bild ist Yorkshire Tweed 4 Ply in Enchant 268. Es ist eine wunderbare Farbe, beschrieben als ganz zartes Lilagrau, aber eigentlich fast mehr grau als lila. Gekauft hab ich es bei Jannette für nichts Bestimmtes, andererseits gefällt mir schon lange Lisette und ich hab mir gefragt, ob sie nicht vielleicht auch in Tweed gut aussieht. Was meint ihr?



Since a long time I have a special liking for Tweed yarns. Every year, when autumn is coming closer and closer I am dreaming of Tweed cardis or traditional jackets. This is really peculiar, because during the rest of the year I would never ever wear any traditional clothes, but in autumn - always. The yarn on the picture above is Yorkshire Tweed 4 Ply in Enchant 268. It´s a marvellous colour, described as some kind of lilac-grey, but in real life it is more a grey than a lilac. I have bought it at Jannette with nothing special in mind. On the other side I fancy Lisette now for such a long time and I am thinking about whether the design would also work in a Tweed yarn. What do you think?


Das ist auch Yorkshire Tweed 4 Ply, diesmal in Whiskers 283. Gedacht für Joy, aus dem Rowan Heft Vintage Style. Ich liebe die dunkle Farbe mit den kleinen Klecksen, und schwarz paßt ja immer und überall.




This is also some Yorkshire Tweed 4 Ply, Whiskers 283 this time. Bought for Joy from the Rowan magazine Vintage Style. Oh, I love this dark colour with it´s tiny bits of reds and greens and black is still one of my favorits.




Und hier haben wir Rowanspun DK in Catkin 747. Diesmal war meine Quelle Cucumberpatch. Ich hab noch keine Idee, was daraus mal werden könnte, denn ich fürchte die Farbe werd ich nie im Leben tragen, aber ich mußte sie einfach haben, sie gefällt mir zu gut. Ein wunderschönes leuchtendes Grün ohne irgendwie zu grell zu sein, mit kleinen hellblauen und naturfarbenen Flecken. Sie macht schon allein beim Anschauen Freude. (Ich hab zwar ein bißchen grüne Augen, aber ich hab noch nie auch nur ein einziges Kleidungsstück in Grün besessen. Bisher mochte ich die Farbe nicht mal besonders gern. Aber die englischen Farben haben mich eines Besseren belehrt, seitdem taste ich mich so langsam nicht nur an Grün, sondern sogar an Braun und Gelb ran.) Aber vielleicht ein Winterkissen, oder eine neue Handtasche? Oder doch diese Jacke?


Here we have Rowanspun DK in Catkin 747. This time my source was Cucumberpatch. I have still no idea what I could use it for, this is definitely a colour I would never fancy to wear. But I love it, it´s really a fantastic colour. A wonderful bright green, no harsh in any way, with tiny flecks of blue and milky white. It´s such a joy to look at it and if you like to wear green, I could highly recommend this colour for you. (Although I have some kind of green eyes, I have never ever worn anything green. Actually it is a colour I really disliked. But the wonderful english colours opened my eyes, now I even start to like browns and yellows.) So maybe a new winter cushion or a handbag? Or this jacket though?




Und nochmal Rowanspun, diesmal in 4 Ply. Das waren solch klitzekleine Preise, da konnt ich doch nicht vorbeigehen ohne sie zu bestellen. Das Rosa ist Sugar 723, das graue Garn Squirrel 728. Die Kombination von den beiden Farben mag ich besonders gern, so wird das Rosa nicht zu süß und das Grau nicht zu fad. Und vor allem seitdem ich bei Sabine und bei Francoise vom Tyrolean Style gelesen habe, denk ich immer wieder drüber nach. Welche Hauptfarbe, mit oder ohne Blumen, mag ich überhaupt Noppen, und und und. Reizen würd es mich schon sehr.


This is also Rowanspun, 4 Ply this time. They were at such a good price, it would have been really a shame NOT to order them. The pink one is Sugar 723 and the grey is Squirrel 728. I like the combination of pink and grey very much, not too sweet and not too serious and business-like. And not too muddy, what often happens with pure grey in my opinion. And after having read about the Tyrolean Style cardigan at Sabine´s and Francoise´s blog, I am pondering. Which colour would I choose, with or without the embroidery, do I like this bobbles after all, and and and. All this weird thoughts only a knitter could understand. But in some way this little cardigan is really calling me.





Aber erst mal mach ich das zweite Vorderteil von Marigold fertig, das versprech ich mir jetzt selbst. Die nächste Zeit werd ich sowieso wieder mal nicht zum Stricken kommen, ich bin nämlich eine Weile nicht da. Der Urlaub war schon lange geplant, es sind nämlich die Tage um meinen 50. Geburtstag. Und was wünscht man sich denn an einem runden Geburtstag? Die Leute erwarten immer was Ausgefallenes, aber ehrlich, ich hab im Grunde alles was ich brauche und möchte, und noch mehr Wolle oder Bücher oder eine neue Rosenschere ist auch irgendwie nicht das Wahre. Also haben wir was wahr gemacht, was eigentlich schon seit gut 3 Jahren mal so vage geplant war. Wir machen eine Familienreise, mit Tanten und Onkeln, Cousinen und Kindern. Im Andenken an unsere Großeltern fahren wir alle dorthin wo sie einst lebten. Kitschig vielleicht, aber ich fürchte Krebse sind eben so. Ende Juli bin ich wieder da, bis dahin wünsch ich euch eine schöne, gute und fröhliche Zeit mit all euren Lieben!

But at first I will finish the second front of Marigold, this is a promise to myself. I will not have time to knit during the next weeks anyway, because I am on a holiday trip. This was planned already for a long time, frankly spoken we talked about it vaguely nearly 3 years ago. But this July I am also celebrating my 50th birthday and everybody was asking me 'what do you like to do then and what to be given?' . It seems that everybody believes at such a round birthday it must always be something very special. But I am completly satisfied with material things, I don´t want more yarn or books, neither I need a new rose scissor or want to spend a day in a Spa. But to my happiness everybody agreed to make this journey, and so here we go with all the aunts and uncles and cousins and children. We are going to the place where our grandparents lived and I am looking forward it so very much. This is very sentimental and kitschy I fear, but typical for being a cancer. I am here again around the end of July, and I am wishing you a wonderful and merry time with all the ones you love!


PS. Die Knäuel auf dem allerersten Foto sind Scottish Tweed 4 Ply in Apple 15, Heath 14 und Rose 26, da hab ich mir mal einzelne Knäuel gegönnt, weil ich mich einfach nicht für eine einzige Farbe entscheiden konnte. Und die Stränge auf dem letzten Foto sind noch mal Rowanspun 4 Ply in Reed 706, Sludge 711 und Holly 709. Ich konnte die Farben auf meinem Bildschirm nicht richtig erkennen und hab sie doch tatsächlich als kostenlose Probe (!!!) von Cucumberpatch bekommen, einfach so, ohne daß ich schon was bestellt hatte, das ist doch einfach supernett!


PS. The woolen balls on the very first picture above are Scottish Tweed 4 Ply in Apple 15, Heath 14 and Rose 26. I think this was the first time I have bought just some single balls, but I liked the colours so much and couldn´t decide one. And the skeins from the last picture are again some Rowanspun 4 Ply, from left to right it is Reed 706, Sludge 711 and Holly 709. They were given to me as free samples from the Cucumberpatch shop because it was impossible for me to see the colours clear on my screen. And that was before I have even ordered anything there, so, how nice is this?

04 Juli 2007

Frisch verliebt

Durch eine liebe Mail (Hallo Barbara!) hab ich die Vorschau auf die neuen Debbie Bliss Hefte entdeckt. Und dieses Jäckchen hat es mir sofort angetan, das MUSS ich unbedingt machen. Hier und hier gibts die Bilder (falls ihr sie nicht sowieso schon kennt, ich bin irgendwie gar nicht mehr auf dem Laufenden). Bin gespannt, was ihr dazu meint.

Und bitte bitte seid mir nicht allzu böse, weil ich immer noch keine eMails und Kommentare beantwortet habe, geschweige denn allzu viele Blogs gelesen, ich hoffe am kommenden Wochenende hab ich endlich mal in Ruhe Zeit dafür, es geht mir selber so ab!

Through a very lovely mail from a German reader I have discovered the preview of the new Debbie Bliss magazines. Immediately I was fallen in love with this beautiful cardigan, I definitely have to have it!!! Here and here are all the pictures. (Only in the case you don´t know them already, I sadly have to say that I am not 'up to date' anymore) And I hope you like them as much as I do.
I also have to apologize again for having until now NOT replied to some mails and comments, not to mention visiting your blogs, but I hope the next weekend will offer me some time to do it. I so much would love to do it.