19 März 2007

Kleine Plauderei

Könnt ihr euch noch an diese Abziehbildchen erinnern? Damit bastle ich nämlich gerade. Ein bißchen warmes Wasser, ein bißchen pressen und viele Erinnerungen an lang-lang-ist´s-her kleine damit verzierte Schachteln als Muttertagsgeschenk. Meine Mutter hat ein paar alte davon in einer ihrer Schubladen entdeckt, und sie sind so einfach wenn man wie ich nicht malen und zeichnen kann. Gibt es die noch irgendwo zu kaufen? Ich hab sie schon Jahre nicht mehr in einem Geschäft gesehen. Wenn eine von euch was weiß, bitte bitte mitteilen!

Do you remember this kind of transfer pictures? I am sorry, I don´t know the english word for them, not even know a special name for them in German, we´ve used them in my childhood to trim small wooden boxes for Mother´s Day. And recently my mother discovered some of them in one of her many drawers. I really loved them, so easy to use, just a bowl with warm water, then some pressing and a lot of long-long-ago childhood memories. And they are so nice for me who can´t either draw or paint. Are they still sold this days? I haven´t seen them in the shops for many years, so if you might know a shop where they are still available, please let me know!


Heute Nachmittag werd ich entgültig Lizzy fertigmachen, gestern abend hab ich schon mit dem Zusammennähen angefangen und das dauert immer länger als geplant bei mir. Und da es heute, nach einer herrlich sonnigen letzten Woche, auch noch schneit, werd ich es mir zuhause gemütlich machen, vielleicht kommt ja sogar ein netter Film im Fernsehen dazu. Ich danke auch ganz herzlich für die Kommentare zu meiner Decke, jeder einzelne von ihnen hat mich so gefreut. Es ist auch die Frage nach der Anleitung für einen Granny Square aufgetaucht, und da es ein sehr sehr altes Muster ist, glaub ich nicht, daß ich gegen ein Copyright verstoße, wenn ich sie hier veröffentliche. Es ist in Deutsch aus dem Buch "Schöne Handarbeiten", ein Buch das ich schon ewig lange habe und das ich wahnsinnig gern habe, schon allein weil ich dort immer wieder tolle Anleitungen oder Ideen finde. Also:

Grundring aus 4 Luftmaschen, dann 1.Runde: *3 Stb in den Ring, 2 Lftm, ab * 4 x wdh. 2.Runde: *(3 Stb, 2 Lftm,3 Stb) in den Lftm-Bog, 1 Lftm, ab * 4 x wdh. 3.Runde: *(3 Stb, 2 Lftm,3Stb) in den Lftm-Bog, 1 Lftm, 3 Stb in die folg Lftm, 1 Lftm, ab * 4 x wdh 4.Runde: *(3 Stb, 2 Lftm, 3 Stb) in den Lftm-Bog, (1Lftm, 3 Stb in die folg Lftm) 2 x, 1 Lftm, ab * 4 x wdh.

Viel Spaß damit, und ich hoffe demnächst eine Menge Granny Squares (oder Quadrate aus Stäbchen wie sie so schlicht und einfach in Deutsch heißen) auf euren Blogs zu bewundern.

P.S. Durch einen deutschen Kommentar hab ich den Link zu Plain and Simple (Echoes of the Green Hill) überprüft und rausgenommen, da mein Computer angezeigt hat, daß dort ein Trojaner ist. Und ich möchte auf keinen Fall, daß ihr euch von meiner Seite aus damit infiziert. Vielen Dank für den Hinweis! Das ist so schade, da ich den Blog so sehr mochte, vor allem die Beiträge, wie man mit wenig Geld kochen, putzen und handarbeiten kann. Nicht, daß ich im Moment besonders sparsam lebe (obwohl es manchmal wirklich gut täte), aber ich hab es immer so gern gelesen und es ist doch eine schöne Vorstellung, wie man sparen kann und trotzdem leckeres Essen, ein blitzsauberes Haus und die eine oder andere Strickerei macht und dabei glücklich und zufrieden ist. Sollt ich es übersehen, wenn der Blog wieder richtig geht, gebt mir bitte auf jeden Fall einen Tipp dazu. Vielen Dank!

This afternoon I will finally finish Lizzy, last night I already started to sew some seams together, sadly it always took longer than I intended. And after a wonderful sunny last week it is snowing at the moment, so the best weather to have a relaxed day in front of my oven, maybe there will be a nice movie on TV to accompany my sewing, too. Let me please thank you a lot for your lovely comments on my blanket, every single one was most appreciated. There was also the question for the instruction to start a Granny Square and because it is such an old pattern, I think I don´t hurt any Copyright with publishing it here. I took the English instruction out of the book "200 crochet blocks" by Jan Eaton, a wonderful book with a lot of inspiration to make hundreds of different gorgeous blankets.
Make a foundation ring of 6ch and join with ss to form the ring. Round 1: 3ch, 2tr into ring, 3ch, *3tr into ring,3ch; rep from *twice more, join with ss into 3rd of 3ch. Round 2: 3ch, (2tr, 3ch, 3tr) into same sp, *1ch, (3tr, 3ch, 3tr) into next 3ch sp; rep from * twice more, 1ch, join with ss into 3rd of 3ch. Round 3: 3ch, (2tr, 3ch, 3tr) into same sp,*1ch, 3 tr into 1ch sp, 1ch, **(3tr, 3ch, 3tr) into next 3ch corner sp; rep from *twice and from * to ** once again, join with ss into 3rd of 3ch. Round 4: 3ch, (2tr, 3ch, 3tr) into same sp, *(1ch, 3tr) into each 1ch sp along side of square, 1ch, **(3tr, 3ch, 3tr) into next 3ch corner sp; rep from * twice and from * to ** once again, join with ss into 3rd of 3 ch.
I hope you like it and I would be so pleased to see a lot of Granny Squares on your blogs during the next weeks, months and years. It is such a lovely old pattern and one day I will in any case make a blanket full of squares in which every single round is made with a different colour. One day.
P.S. And for having got a German comment that there are strange things going on at the link to Plain and Simple (Echoes of the Green Hills), I have deleted that link now on my sidebar because my computer told me there is a trojan at this side. And I really don´t want to infect your PCs with my links. I am so sorry about this, I definitely loved that blog, it was full of great recipes and posts about frugal and vintage life, I always love to read them. Not that I really managed to live the frugal way, but sometimes it´s nice to read about the possibilities and to know that there is a cheap way to cook and clean and craft and be happy, well-fed and busy knitting though. So if I will miss it, please give me a sign when this blog starts again. Thank you!

09 März 2007

Zumindest die Decke paßt

Ich danke euch für all die Tipps, Ratschläge und mitfühlenden Worte bezüglich Calmer. Die letzten Tage hab ich alles mögliche probiert, kleinere Nadeln, größere Nadeln, Bambus und Metall, aber es gelingt mir nicht, die Rippen wollen sich einfach nicht rippen. Das Allerseltsamste ist, daß ich jetzt auch bei der Handknit Cotton weit entfernt von der angegebenen Maschenzahl bin, irgendwie scheinen wir diesmal keine gute Verbindung zu sein. Ehrlich gesagt hat mich das ganz schön frustriert, diese wunderschöne Wolle sitzt da in meinem Korb und ich kann nicht mit ihr stricken, all meine Pläne sind erst mal über den Haufen geworfen. Dafür hab ich jetzt Zeit und Muse all meine angefangenen Dinge zu beenden, vielleicht ist Häkeln, Nähen und Sticken im Moment einfach günstiger für mich. Aber ich werde nicht aufgeben, jetzt strick ich erst mal Socken und dann probier ich es noch einmal.

Let me please thank you for all your hints, suggestions and sympathetically words. During the last days I have tried everything, smaller needles, bigger needles, bamboo and metall, but my rips still don´t like to rip. The most strange thing is that now also my tension of Handknit Cotton is wrong, far far away from the suggested tension, anyhow me and them are not a good couple at the moment. So, frankly spoken, this is very frustrating for me - all the beautiful yarn, sitting in my basket and I am not able to knit with it, all my plans are upset. The only good thing is that I now there is time enough to finish so many things, maybe crochet, sewing and embroidery are suiting me much more better at the moment. But I will not abandon, at first I will knit some socks and then I will give it another try.


Aber zuerst muß ich euch meine neue Decke zeigen. Sie hat sich ergeben, da ich so viel Wolle hatte, die eigentlich für Pullover gedacht war, aber nach dem Waschen recht leiert. Ich habe bei Kleidung einen ganz anderen Farbgeschmack als in meiner Wohnung, und deshalb wußte ich anfangs auch nicht so recht was ich von der Farbkombination halten sollte, so zwischen mal-was-ganz-anderes und gefällt-mir-überhaupt-nicht. Mittlerweile bin ich richtig begeistert davon, ich mag die türkise Farbe jetzt so gern, und Petrol neben Altrosa sieht einmalig gut aus.

But before I do it I want to show you my new blanket. It was made simply because I have so much yarn, intended for sweaters and cardigans, but misbehaving after washing. My taste in colours for clothes and for my home is quite different. Therefore I first wasn´t sure about the colour combination, inbetween to-try-something-new and no,-don´t-like-it. In the meantime I am absolutely enthusiastic about it, I now like the turquoise colour very much and petrol with dusty pink is a marvellous combination.


Auf den hellen Streifen hab ich noch kleine gehäkelte Blüten genäht. Das mußte einfach sein. Denn so sehr ich auch den ganz schlichten, puren Stil bewundere, genauso so sehr bin ich auch ein großer Fan von kleinen, verspielten Dingen. Die lila-blau-farbene Wolle ist übrigens Cotton Angora von Debbie Bliss. Normalerweise würd ich so teure Wolle nicht grad für eine Decke nehmen, aber ich hab immer wieder über die nicht so gute Qualität der Debbie Bliss Wolle gelesen, daß ich mich wirklich nicht mehr traute einen Pulli draus zu stricken. Jetzt im Nachhinein tut es mir fast leid deswegen, denn ich kann weder bestätigen, daß sie "pillt wie verrückt", noch daß sie unangenehm zu verarbeiten wäre. Ganz im Gegenteil, sie ist kuschelweich und es macht richtig Spaß mit ihr.

On the white stripes I also sewed small crochetted flowers. They were a real must. As much as I like the pure, clean style, I also definitely admire the small details here and there. The lilac-blue-coloured yarn is Cotton Angora of Debbie Bliss, by the way. Usually I wouldn´t use such an expensive yarn for a blanket, but I´ve read such a lot not-so-nice comments about the quality of the Debbie Bliss yarns, that I hesitated to use it up for a sweater. Later on I felt a bit sad about it cause the yarn is really lovely. It pills in no way, is terrible soft and a real joy to work with.


Gehäkelt hab ich als Erstes einen riesigen Granny-Square, und damit eine rechteckige Decke draus wird, hab ich noch ein paar Streifen drangehängt. Als Umrandung gab´s nur noch zwei kleine rosa/petrol Streifen, sie ist so schon riesig genug. Und ich hab immer noch massenhaft Wolle übrig, genauso wie Blumen, da hatte ich mich tüchtig verschätzt, aber ich brauch ja sowieso auch noch ein passendes Kissen und noch eine zweite Decke in den Farben. Aber das muß erst mal bis mindestens zum Herbst warten.

I had made a big granny square first and then added some stripes to get a rectangle shape. For the border I did just 2 rows in pink and petrol, the blanket is huge and didn´t needed extra sizing up. The good thing is, although crochet demands a lot of yarn, I still have plenty of it. And a lot of flowers left, too, I miscalculated extremly their amount. So I can see a matching cushion in my future and a second blanket would be very nice, too. But not before next autumn.

Jetzt ist erst mal der Sommer dran, und die erste kleine Vase macht schon mal den Anfang. Es ist die Anleitung aus dem neuen Rowan Heft, supereinfach an einem Abend zu häkeln. Und ich hab mir gedacht, die wären doch auch nett als kleines Ostergeschenk und vielleicht mach ich demnächst noch weitere. Aber erst mal muß ich immer noch Lizzy zusammennähen und meine Socken weiterstricken. Und wie immer am Freitag wünsch ich euch ein schönes Wochenende, so richtig viel Zeit um all die Dinge zu tun, die jede von euch am liebsten mag.
It´s the turn of summer now and this small vase is my beginning. It was very simple and easy to do and I finished it in just one evening. The instruction for it is in the new Rowan magazine and I thought that a pair of them would be very nice for small Easter presents, so maybe there are more coming here during the next weeks. But first I still have to sew up and finish Lizzy and to knit my socks. And as always on frydays I would like to wish you all a lovely weekend with plenty of time to do the things we love to do.




04 März 2007

Rowan Calmer

Die bestellte Wolle für mein neues Frühlingsjäckchen war viel schneller da als ich dachte. Deshalb hab ich auch gleich alles andere stehen und liegen lassen und die Maschen für den Rücken aufgeschlagen. Es ist laut Anleitung Rowan Calmer, gestrickt mit Nadel 4,5mm. Wie ihr aber auf dem Foto vielleicht sehen könnt, sollten es Rippen werden, aber mein Gestricke rippt sich nicht. Statt dessen zieht es sich in die Breite und wird immer glatter, auf die Art käm ich auf einen Umfang von gut 2m.
Deshalb bitte meine dringende Frage an euch: Wer hat schon mal mit Calmer gestrickt und was mach ich falsch? Liegt es am Stretchanteil, an meinen Nadeln? Ich möchte das Jäckchen so furchtbar gern machen und es wäre eine riesengroße Hilfe für mich wenn ihr mir mit eurem Rat, eurer Empfehlung und euren Tipps helfen könntet.

The purchased yarn for my new spring cardi was quicker here than I expected. So everything else was neglected and I immediately casted on the stitches for the back. I am using the recommended yarn, Rowan Calmer, and I am using the recommended needle size 4,5mm/7 US. But as you maybe can see in the picture above, my rips don´t rip. They are becoming wider and wider and absolutely flat. If they stay in this way I would get 2m/2,2 yard girth.
So my very very big question to you: do you have experiences with Rowan Calmer and what am I doing wrong? Is it my tension, the stretch-fabric in the yarn itself, my kind of needles? I would love so much to make this little cardi and I would be extremely grateful if you could help me with your advice, recommendations and suggestions.