09 März 2007

Zumindest die Decke paßt

Ich danke euch für all die Tipps, Ratschläge und mitfühlenden Worte bezüglich Calmer. Die letzten Tage hab ich alles mögliche probiert, kleinere Nadeln, größere Nadeln, Bambus und Metall, aber es gelingt mir nicht, die Rippen wollen sich einfach nicht rippen. Das Allerseltsamste ist, daß ich jetzt auch bei der Handknit Cotton weit entfernt von der angegebenen Maschenzahl bin, irgendwie scheinen wir diesmal keine gute Verbindung zu sein. Ehrlich gesagt hat mich das ganz schön frustriert, diese wunderschöne Wolle sitzt da in meinem Korb und ich kann nicht mit ihr stricken, all meine Pläne sind erst mal über den Haufen geworfen. Dafür hab ich jetzt Zeit und Muse all meine angefangenen Dinge zu beenden, vielleicht ist Häkeln, Nähen und Sticken im Moment einfach günstiger für mich. Aber ich werde nicht aufgeben, jetzt strick ich erst mal Socken und dann probier ich es noch einmal.

Let me please thank you for all your hints, suggestions and sympathetically words. During the last days I have tried everything, smaller needles, bigger needles, bamboo and metall, but my rips still don´t like to rip. The most strange thing is that now also my tension of Handknit Cotton is wrong, far far away from the suggested tension, anyhow me and them are not a good couple at the moment. So, frankly spoken, this is very frustrating for me - all the beautiful yarn, sitting in my basket and I am not able to knit with it, all my plans are upset. The only good thing is that I now there is time enough to finish so many things, maybe crochet, sewing and embroidery are suiting me much more better at the moment. But I will not abandon, at first I will knit some socks and then I will give it another try.


Aber zuerst muß ich euch meine neue Decke zeigen. Sie hat sich ergeben, da ich so viel Wolle hatte, die eigentlich für Pullover gedacht war, aber nach dem Waschen recht leiert. Ich habe bei Kleidung einen ganz anderen Farbgeschmack als in meiner Wohnung, und deshalb wußte ich anfangs auch nicht so recht was ich von der Farbkombination halten sollte, so zwischen mal-was-ganz-anderes und gefällt-mir-überhaupt-nicht. Mittlerweile bin ich richtig begeistert davon, ich mag die türkise Farbe jetzt so gern, und Petrol neben Altrosa sieht einmalig gut aus.

But before I do it I want to show you my new blanket. It was made simply because I have so much yarn, intended for sweaters and cardigans, but misbehaving after washing. My taste in colours for clothes and for my home is quite different. Therefore I first wasn´t sure about the colour combination, inbetween to-try-something-new and no,-don´t-like-it. In the meantime I am absolutely enthusiastic about it, I now like the turquoise colour very much and petrol with dusty pink is a marvellous combination.


Auf den hellen Streifen hab ich noch kleine gehäkelte Blüten genäht. Das mußte einfach sein. Denn so sehr ich auch den ganz schlichten, puren Stil bewundere, genauso so sehr bin ich auch ein großer Fan von kleinen, verspielten Dingen. Die lila-blau-farbene Wolle ist übrigens Cotton Angora von Debbie Bliss. Normalerweise würd ich so teure Wolle nicht grad für eine Decke nehmen, aber ich hab immer wieder über die nicht so gute Qualität der Debbie Bliss Wolle gelesen, daß ich mich wirklich nicht mehr traute einen Pulli draus zu stricken. Jetzt im Nachhinein tut es mir fast leid deswegen, denn ich kann weder bestätigen, daß sie "pillt wie verrückt", noch daß sie unangenehm zu verarbeiten wäre. Ganz im Gegenteil, sie ist kuschelweich und es macht richtig Spaß mit ihr.

On the white stripes I also sewed small crochetted flowers. They were a real must. As much as I like the pure, clean style, I also definitely admire the small details here and there. The lilac-blue-coloured yarn is Cotton Angora of Debbie Bliss, by the way. Usually I wouldn´t use such an expensive yarn for a blanket, but I´ve read such a lot not-so-nice comments about the quality of the Debbie Bliss yarns, that I hesitated to use it up for a sweater. Later on I felt a bit sad about it cause the yarn is really lovely. It pills in no way, is terrible soft and a real joy to work with.


Gehäkelt hab ich als Erstes einen riesigen Granny-Square, und damit eine rechteckige Decke draus wird, hab ich noch ein paar Streifen drangehängt. Als Umrandung gab´s nur noch zwei kleine rosa/petrol Streifen, sie ist so schon riesig genug. Und ich hab immer noch massenhaft Wolle übrig, genauso wie Blumen, da hatte ich mich tüchtig verschätzt, aber ich brauch ja sowieso auch noch ein passendes Kissen und noch eine zweite Decke in den Farben. Aber das muß erst mal bis mindestens zum Herbst warten.

I had made a big granny square first and then added some stripes to get a rectangle shape. For the border I did just 2 rows in pink and petrol, the blanket is huge and didn´t needed extra sizing up. The good thing is, although crochet demands a lot of yarn, I still have plenty of it. And a lot of flowers left, too, I miscalculated extremly their amount. So I can see a matching cushion in my future and a second blanket would be very nice, too. But not before next autumn.

Jetzt ist erst mal der Sommer dran, und die erste kleine Vase macht schon mal den Anfang. Es ist die Anleitung aus dem neuen Rowan Heft, supereinfach an einem Abend zu häkeln. Und ich hab mir gedacht, die wären doch auch nett als kleines Ostergeschenk und vielleicht mach ich demnächst noch weitere. Aber erst mal muß ich immer noch Lizzy zusammennähen und meine Socken weiterstricken. Und wie immer am Freitag wünsch ich euch ein schönes Wochenende, so richtig viel Zeit um all die Dinge zu tun, die jede von euch am liebsten mag.
It´s the turn of summer now and this small vase is my beginning. It was very simple and easy to do and I finished it in just one evening. The instruction for it is in the new Rowan magazine and I thought that a pair of them would be very nice for small Easter presents, so maybe there are more coming here during the next weeks. But first I still have to sew up and finish Lizzy and to knit my socks. And as always on frydays I would like to wish you all a lovely weekend with plenty of time to do the things we love to do.




Kommentare:

Alex hat gesagt…

Wie wunderwunderschoen, Suzi! Die Decke ist ein echtes Sahneteilchen geworden. Die verspielten Bluemchen lockern das ansonsten sehr schlichte Design huebsch auf und die kuehleren Farben sorgen dafuer, dass die Decke nicht ZU niedlich wirkt (wobei eine bonbonbunte bis ueber beide Ohren verspielte Decke auch toll waere... naechstes Projekt?!).
Dickes Kompliment!

Cecile hat gesagt…

Suzi, du bist eine wahrhafte Zauberin, wie wunderschön ist deine Decke geworden, ein absolutes Traumstück. Wie schön sieht sie auf deiner Gartenbank aus. Die Farbenzusammenstellung ist fantastisch und die Idee mit den Blümchen total gut.
So ein wahres Meisterwerk von dir!!!!
Ich hoffe es tröstet dich ein bisschen über den Calmerfrust hinweg. Die Farbe wäre ja so toll. Ich bin sicher, dass du ein Ersatzmuster finden wirst.
Auch ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende und grüsse dich herzlich
deine grosse Bewunderin
Cécile

Mumintroll hat gesagt…

Ich bin wiedereinmal sprachlos. Da eile ich nur schnell, zwischen dem Wäsche bügeln ,an den PC. Nur mal schnell sehen ob es was neues zu lesen gibt und was entdecke ich...deine traumhaft schöne Decke. Also wirklich ein Meisterwerk. Die Blümchen sind so schön. Suzi du bist eine Künstlerin!! Ich freue mich mit dir:-))
Die kleine Vase aus dem neuen Rowan Heft ist schön geworden.Ich mag die Farbe. Sie ist so frühlingshaft.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
liebe Grüsse bettina

Steph hat gesagt…

Wow! Die Decke ist aber toll geworden! Mir gefaellt auch die duenne Umrandung so gut, fast wie die Einfassung eines Quilts. Das Haekeln geht ja wirklich ruck-zuck bei Dir.

francoise hat gesagt…

Granny square blankets are an excellent way to use up unwanted yarns and yours is a success! They are also coming back in fashion, so it is a good idea to carry on crocheting another one for the winter!...

HPNY Knits hat gesagt…

sorry about the knitting frustration, but sometimes, walking away from something is the best way to bring it back!
I love the crochet blanket! it is so summer, it hurts. all you need is the beach house to go with it!

Sabine hat gesagt…

Wie wunderschön diese Decke, würde mir auch gerne eine häkeln. Das 3 Stäbchen erst gehäkelt werden, habe ich gesehen. Aber wie hast du angefaangen. Kannst dur mir den Anfang verraten?

P.S. Das Kissen was du gemacht hast, ist auch sehr sehr schön.
Gruß Sabine

Amelia hat gesagt…

That's very clever way of getting rid of a lot of yarn without giving it away. I should consider that. I love the colours you have used, it's very pretty, quite what you need for snuggling up in. x

minic hat gesagt…

Liebe Suzi, deine Decke ist eine Augenweide! Die Farben passen so schön zusammen und die Idee mit den Blüten finde ich ganz toll. Die Decke ist ein ganz wertvolles Stück und es macht Freude, sie anzusehen. Das Muster hab ich mir genau angesehen, ich bin im Moment auch am Häkeln, allerdings nur eine kleine Decke aus Wollresten, nicht zu vergleichen mit deinem Prachtstück. Das Häkeln macht mir auch wieder viel Spaß.
Ich wünsche dir noch einen sonnigen Sonntag, liebe Grüße von Antje

wollgefühl hat gesagt…

Liebe Suzie, ist das eine schöne Decke - toll! Bin ganz begeistert und die Farben sind traumhaft, sie passen wunderbar zusammen und die Blümchen machen sie zu etwas ganz Besonderem. Sie ist Dir einmalig gelungen - gratuliere! Ich drücke Dir die Daumen, dass es mit Deinen Strickprojekten bald wieder aufwärts geht. Ich kann es Dir nachfühlen, so etwas kann einen ganz schön frusten.
Liebe verständnisvolle Grüße von Susanne

Maartje hat gesagt…

Liebe Suzi,
diese Decke ist ein Prachtstück, als wenn sie einem Rowanmagazin entsprungen wäre.
Ich mag Deine Häkelkunst sehr. Die Kissen und die decke und den Schal den Du schon gehäkelt hast. Wunderschön und ich sende Dir mein Kompliment!!

Hab einen schönen Tag, Maartje

Elke/Strickmasche hat gesagt…

Die Häkeldecke ist wirklich wunderschön geworden und lädt ein, seine Beine darunter gleiten zu lassen. Die Farben sind sehr frisch.
Viele Grüße
Elke

Anonym hat gesagt…

Hallo,
die Decke ist wirklich so schön geworden. Ganz wunderbar. Wie auch all die anderen wunderschönen Dinge, die so strickst und stickst und nähst!
Ich wollte Dir nur auch noch sagen, daß der Link zu Plain and simple irgendwie nicht mehr geht. Zumindest bei mir nicht. Ich bin auf ganz komische Seiten gekommen. Vielleicht kannst Du das ja mal prüfen. Vielleicht hat auch nur bei mir was nicht funktioniert.

Ich wünsche Dir eine schöne und kreative Woche.
Viele Grüße.
Michaela

Mohairdecken hat gesagt…

Sehr sehr schön! Gefällt mir!