04 März 2007

Rowan Calmer

Die bestellte Wolle für mein neues Frühlingsjäckchen war viel schneller da als ich dachte. Deshalb hab ich auch gleich alles andere stehen und liegen lassen und die Maschen für den Rücken aufgeschlagen. Es ist laut Anleitung Rowan Calmer, gestrickt mit Nadel 4,5mm. Wie ihr aber auf dem Foto vielleicht sehen könnt, sollten es Rippen werden, aber mein Gestricke rippt sich nicht. Statt dessen zieht es sich in die Breite und wird immer glatter, auf die Art käm ich auf einen Umfang von gut 2m.
Deshalb bitte meine dringende Frage an euch: Wer hat schon mal mit Calmer gestrickt und was mach ich falsch? Liegt es am Stretchanteil, an meinen Nadeln? Ich möchte das Jäckchen so furchtbar gern machen und es wäre eine riesengroße Hilfe für mich wenn ihr mir mit eurem Rat, eurer Empfehlung und euren Tipps helfen könntet.

The purchased yarn for my new spring cardi was quicker here than I expected. So everything else was neglected and I immediately casted on the stitches for the back. I am using the recommended yarn, Rowan Calmer, and I am using the recommended needle size 4,5mm/7 US. But as you maybe can see in the picture above, my rips don´t rip. They are becoming wider and wider and absolutely flat. If they stay in this way I would get 2m/2,2 yard girth.
So my very very big question to you: do you have experiences with Rowan Calmer and what am I doing wrong? Is it my tension, the stretch-fabric in the yarn itself, my kind of needles? I would love so much to make this little cardi and I would be extremely grateful if you could help me with your advice, recommendations and suggestions.

Kommentare:

opportunityknits hat gesagt…

I haven't worked with calmer before so I'm not of any help. But I just bought some calmer and I might be knitting something with lots of ribbing too so I'll keep an eye on your commenters' just in case. Hope someone enlightens you soon.

Cecile hat gesagt…

Liebe Suzi
Leider kann ich dir auch nicht weiter helfen. Ich habe noch nie Calmer gestrickt. Ich an deiner Stelle würde das Muster mit einer anderen Baumwolle stricken und schauen was für ein Effekt dabei rauskommt. Irgendwie schockt mich das.
Bin gespannt, wie's weiter geht, halt uns auf dem Laufenden
trotzdem, gute Woche
Cécile

Petra hat gesagt…

Hallo, das Muster habe ich schon mal für ein Socken verwendet und bei mir hat es schön gerippt. Dein Gestrick sieht etwas fest aus, vielleicht helfen ja dickere Stricknadeln. LG Petra

stricky hat gesagt…

ich habe mir im vergangenen jahr eine jacke aus calmer gestrickt (HIKE). die jacke wurde glatt rechts gestrickt. ich habe nicht erfahren müssen, dass sich calmer dehnt. es hat eine gewisse elastizität, aber dadurch bekommt der baumwollanteil eher die eigenschaft von schurwolle. auch nach dem waschen bliebdie jacke in form. soweit es meine erfahrung mit calmer anbelangt: ich habe es sehr gerne verstrickt, es trägt sich großartig und daher benutze ich es auch jetzt wieder!
(augf die jacke habe ich auch ein auge geworfen, allerdings finde ich die benötigte menge an garn gigantisch!!!)
lg, sab

francoise hat gesagt…

Calmer is one of my favourite yarns and I didn't have any trouble with ribs in the past... I know however, that some people have trouble coping with the elasticity of this yarn. Maybe you could try with smaller needles?

Steph hat gesagt…

Hast Du eine Musterprobe gemacht??? Ich habe meinen Shedir aus Calmer gestrickt und ich muss zugeben das ich das Garn nicht sonderlich mag. Es fuehlt sich zwar schoen an, ist aber splittig und es fiel mir schwer ein schoenes Maschenbild zu kriegen. Bevor Du weiterstrickst, mach doch erst ein gauge swatch, wasche es und schau ob es passt. Mit dem bisschen Muehe am Anfang kannst Du Dir eine moegliche Enttaeuschung spaeter ersparen.

Poshyarns hat gesagt…

Oh I love this pattern, in fact it is the one I most want to knit in the new Rowan book.

Sorry to hear you are having tension problems, there is quite a bit of stretch in Calmer, maybe smaller needles? I have used Calmer but not for ribbing, I did enjoy knitting with it though. Hope you get it sorted out.

wollgefühl hat gesagt…

Hallo, leider kann ich keinen Erfahrungsbericht über Calmer abgeben. Das Muster scheint falsches Patent zu sein und das geht etwas auseinander, statt dass es sich zusammenzieht (ist zumindest meine Erfahrung). Mach lieber eine Maschenprobe. Vielleicht brauchst Du wirklich weniger Maschen oder aber die Anleitung ist nicht ganz ok?
Liebe Grüße von Susanne

Maartje hat gesagt…

Oh Suzi,
leider habe ich Calmer noch nie verstrickt! Kann Dir somit nicht weiter helfen.
Sonst ruf doch doch einfach mal im Wollgeschäft an, woher Du die Wolle bezogen hast. Vielleicht helfen die Dir weiter mit kompetender Beratung!!
Ich wünsche Dir Glück, denn die Wolle ist traumhaft!

Liebe Grüße, Maartje

Amelia hat gesagt…

I agree with the others suggesting that you go down a needle size. The way you hold your yarn really affects how the calmer knits up. I have had big problems with it in the past and went down 2 needle sizes to get gauge. Which felt wrong but at the end gave me the right tension. x

Anonym hat gesagt…

Hey, I am knitting the same sweater and now that you said something,.......I do think that mine is starting to grow in width. I almost have the back done. I'm thinking that maybe it's just the way that the pattern is supposed to be. You know, sort of boxy in shape.