05 Februar 2007

Bücher, Puppen und eine kleine Strickerei

Erst mal vielen vielen Dank für all eure lieben und netten Worte über meine Taschen und das Kissen. Ich hab mich so gefreut!Zur Feier des Tages hab ich Muffins mit Frischkäse gemacht, die gehen ganz einfach und schmecken sehr lecker, einfach zum normalen Muffinteig noch Frischkäse, vermischt mit Zucker und Zitronensaft geben. Und beim Schlemmen hab ich mir schon mal überlegt, was ich noch alles besticken könnte, hab aber bis jetzt keinen zündenden Gedanken gehabt. Noch nicht.

First I want to thank you so much for all your sweet and friendly words about my bags and my cushion. I appreciated them so much! To celebrate this I made Muffin Cheese Cakes, I think you might know them very well, they are so light and fresh and quite simple to do (just add some cheese, mixed with sugar and lemon juice, to the usual muffin dough). And while enjoying them I thought a lot about new embroideries, but there was no flash of genius - yet not.


Letzte Woche hab ich auch die wahrscheinlich schönsten Puppen, die ich jemals gesehen habe, in einem Buch aus meiner Bücherei entdeckt. Die Gesichtchen sind so was von lieb, die möchte ich sofort in den Arm nehmen. Und das liegt nicht nur an ihrer gestrickten Kleidung! Sie sehen einfach knuddlig aus und so lebendig. Gut, daß es das Internet gibt, da konnte ich mich gleich auf die Suche machen. Die Künstlerin ist Elisabeth Pongratz, hier gibt´s ein bißchen was über sie selbst, und hier ist eine Preisliste. Aber sind sie alle nicht wahnsinnig schön?

Last week I also discovered the probably most beautiful dolls I ever saw through a book from my library. Their faces are so lovely, they make me want to hug and cuddle them at once. And that not only because of their knitted clothes! They look so alive and sweet. Luckily now there is everything on the internet, so I googled. The artist who made them is Elisabeth Pongratz, here is a bit about herself and here is also a price list. But aren´t they beautiful?

Und es gibt schon wieder Ostereier! Ich liebe sie nur jetzt und höchstens bis Ostern, schon komisch, daß ich sonst das ganze Jahr lang kein gekochtes Ei mag. Ein bißchen Salz, ein bißchen Pfeffer, und vor allem wachsweich!

And in the shops are Easter eggs already available. Do you have them, too? I love them every year at this time till Easter, very strange because the rest of the year I never eat boiled eggs. But these days with salt and pepper and very important: medium boiled - so yummy!

Bei Jannette kann man auch schon die ersten neuen Farben sehen, und ich hab mich absolut in diese Mauve- und Plumtöne verliebt. Die möcht ich jetzt unbedingt haben! Aber welche, und welches Garn und welches Modell? Und wann liegt endlich das Rowan Heft im Briefkasten!

Jannette is already showing some of the new colours for spring and summer, and on the instant I was fallen in love with those new mauve- and plum shades. So now I urgently want to have one of them. But which one and in which yarn and for which design? And when does my Rowan magazine arrive?

Also hab ich in der Zwischenzeit ein kleines Jäckchen angefangen, das mir schon letzten Sommer so gefallen hat, Lizzy aus dem letzten Sommer-Rowan-Heft 39. Wahrscheinlich liegt es nur an der Farbe hellblau, ich mag sie so gern. Und ich seh mich schon damit über die grünen Gänseblümchenwiesen laufen. Habt eine schöne, sonnige und wunderbare Woche!

So I started a little cardi, one I wanted to knit since last summer. It´s Lizzy from last summer´s Rowan 39. Maybe I liked it simply because of it´s colour, light or sky blue is one of my favorites. And now I can see me already hopping over a greengreen daisy-meadow. I wish you a lovely, sunny and wonderful week!

Kommentare:

Little Jenny Wren hat gesagt…

I love the Elizabeth Pongratz dolls . I saw some of her early ones in an exhibition here in Tasmania a few years ago. they were so beautiful it brought tears to my eyes. What a talented woman.

francoise hat gesagt…

Indeed those new colours are beautiful! I like this new cardi on your needles, I see you're preparing for Summer...

opportunityknits hat gesagt…

Cheesecake muffins sounds so yummy. You're kicking off spring knitting with a lovely shade of blue. Easter eggs already? We have Chinese New Year to celebrate before that :)

minic hat gesagt…

Hallo Suzi, ich kann mich gar nicht sattsehen an diesen traumhaft schönen Puppen, da stimmt wirklich alles, die Gesichter, die Kleidung, das Zubehör, bis ins kleinste Detail. Diese Puppen leben und jede hat eine eigene Ausstrahlung. Danke für den Link!!
Die Muffins sehen lecker aus, da könnte ich glatt sofort reinbeissen.
Deine hellblaue Lizzy paßt wunderschön zu Frühling, ach ja, da müssen wir wohl noch ein bisschen warten.
Liebe Grüße von Antje

wollgefühl hat gesagt…

Vor dem Abendessen noch eine kleine Blogrunde...die Muffins sehen sooo lecker aus, da habe ich jetzt richtig Hunger bekommen (rührst Du den Frischkäse ganz unter? Oder so wie beim Marmorkuchen?). Bisher hatte ich es vermieden bei Jannette reinzuschaun...sind das schöne Farben, die Du da zeigst...ich wüsste gar nicht welche zuerst und die Calmer steht sowieso auf meiner Wunschstrickliste... Dein angefangenes Jäckchen sieht wunderschön aus und das hellblau ist toll...nicht zu vergessen, die kleinen Puppen. Wirklich wahr, solche perfekten Puppen habe ich auch noch nicht gesehen.. Jetzt habe ich so viel schönes gesehen..danke dafür.
Liebe Grüße und Dir auch eine schöne Woche wünscht Susanne

Maggie hat gesagt…

Was für ein schönes Gute-Laune-Posting, danke dafür! :-) Da spür ich den Frühling schon hinter der nächsten Ecke lauern, trotz Schneeregen... Bestellst du die Rowan-Hefte über Internet im UK oder kriegt man die auch irgendwo günstig in Deutschland?
LG, Melanie

Beate hat gesagt…

Die Puppen sind ja wirklich zum Küssen!! Aber die Preise haben es in sich. Na ja wer was schönes macht, kann auch Geld dafür verlangen!!

LG Beate

P.S. Die Pflaumentöne finde ich auch wunderschön!

Poshyarns hat gesagt…

Oooh, those muffins sound very good.

I love Lizzie, I haven't seen a "real" one yet so I look forward to seeing yours, I do like that colour, feels so spring like.

Maartje hat gesagt…

Liebe Suzi,

die Puppen sind zum verlieben. Ich bin ein großes Mädchen, aber bei diesen Puppen werde ich wieder ganz klein! So etwas Hübsches...die Gesichter, die Körper, die Kleidung, die Haare...oh nein oh nein, ich habe mir noch nicht die Preisliste angesehen, wahrscheinlich werde ich mich erschrecken, aber ich danke Dir sehr, dass Du uns diese Schönheiten gezeigt hast!

Ich komme gerade selbst von Tee/Kuchentisch und so ist mein Magen noch von leckeren Quarkkirschstreußelkuchen gefüllt, ansonsten wäre mir bei Deinen köstlichen Küchlein der Mund wässrig geworden, wie man so schön sagt. Mmmm...lecker waren die bestimmt!

Ja und die Mauve/Plum Töne mag ich auch am liebsten, und hellblau gehört auch zu meinen Lieblingsfarben.

Ich habe heute Nachricht bekommen, dass es das Rowanheft 41 erst ab 16.2.07 gibt...zumindest für meinen Briefkasten! Also, das kann ich noch erwarten, ganz in Ruhe...bis dahin stricke ich lauter Socken!

Und hier ist heute der tiefe Winter eingekehrt. Besser gesagt, wir sind total eingeschneit. Ab Mittag, tanzten die Flocken wie wild. Habe schon mehrmals Schnee schippen müsssen und hatte einen kleinen Unfall mit dem Fahrrad. Zum Glück zeichnet sich die Sportlichkeit meiner Jugend im Alter jetzt aus. Ich stürtzte... sprang rechts ab und rollte mich zur Seite. Jedes Pferd hätte ich in den Hintern getreten...doch beim Fahrrad...was sollte ich machen... :(
ich habe geschoben und geflucht!

Nun , jetzt sitze ich im Warmen mit Oscar auf dem Sofa und werde gemütlich stricken, beim Anblick des Schnees wird mir glatt Weihnachtlich zur Mute!!

Liebste Grüße, Maartje

Amelia hat gesagt…

Your pictures are making me hungry! I love the purples of the new yarn and it's all I can do to stop myself from raiding the Rowan stocks at Liberty!

Laura hat gesagt…

Liebe Suzi,
was für hübsche und leckere Dinge, das muß ich gleich noch genauer lesen!

Auch ich habe mich sehr über Deinen Besuch in meinem Blog gefreut!
- Was die Patchworktaschen betrifft, habe ich das mit einem ganz einfachen Trick herausbekommen. Ich habe mir Kästchenpapier genommen und da die Form, wie ich sie mir dachte, aufgezeichnet, das Ganze dann ausgeschnitten, zurechtgebogen und nach wenigen Versuchen hatte ich es heraus, wie es geht. :-)

Die Häkelbeutel aus dem Link sind aber wirklich außerordentlich schön!

Kräuter mag ich - teilweise - auch gern. Aber Gänseblümchen im Salat würd ich glaub ich nicht runterkriegen. ;-) Bei mir muß alles sehr fein zerkleinert sein, wenn ich es runterbringen soll. Und die Blüten läßt man wegen der Dekoration wohl auch ganz, glaube ich? Aber zur Deko würde ich sie sehr hübsch finden!
Brennesseln habe ich auch schon gegessen, Kapuzinerkresse ... das schmeckt ganz lecker und brennt kein bißchen.

Und jetzt schaue ich erstmal Deine vielen schönen Dinge an.

Herzliche Grüße und ein schönes restliches Wochenende
wünscht
Laura

HPNY Knits hat gesagt…

ahhh, lovely cakes! I'll bring the tea!
such a cute doll with the knitted items. so sweet!

Suzanne hat gesagt…

thank you for your kind words on your last visit. I love the dolls. We have a long way to go with winter before I'll even let myself think of spring. My children love to color eggs but we don't do it until Easter week - I think they would be a welcome treat. Would you mind sharing the muffin recipe? I'm not much of a cook but they look luscious.

Suzanne hat gesagt…

ohhh, you are wonderful. I love the long message and will try to make them - THANK YOU!

Andrea Bothe hat gesagt…

Hallo,
das ist ein toller Blog. Habe ihr zufällig gefunden, werde aber sich öfter mal vorbeischauen. :-)
Herzliche Grüße
Andrea aus OB
http://www.quiltdesign.de