14 April 2006

Morgenstund hat Gold im Mund


Ich weiß nicht, wie es euch am frühen Morgen so geht, aber ich komme immer furchtbar schwer aus dem Bett. Der Wecker muß erst mal eine halbe Stunde lang im 5-Minuten-Takt klingeln, bis ich aus den Federn krieche. Egal, wie früh ich auch ins Bett gehe, am Morgen könnt ich ewig weiterschlafen.
Außer am Wochenende, oder wie heute am Feiertag. Egal, wie spät ich da ins Bett gegangen bin, im Morgengrauen sitze ich meist schon gutgelaunt bei meinem Kaffee. Irgendwie scheint meine Psyche ihr eigenes Spiel zu spielen. Aber heut war es mir grad recht, so konnte ich in den friedlichen frühen Stunden meine Jacke fertignähen.

I don´t know how you are doing at the morning, but for me it is so hard to rise. My alarm had to ring every 5 minutes for half an hour till I get my feets out of the cosy, warm bed and my eyes open. It doesn´t matter how early I went to bed, in the mornings I could sleep forever.
Not so at the weekends or like today, on holidays. I doesn´t matter how late I went to bed, at daybreak I am sitting already in my kitchen with a large pot of coffee. My psyche seems to play her own games. But today I was very pleased with it, in this calm and peaceful morning hours I finished my cardigan.





Worauf ich diesmal besonders stolz bin, ist die Geduld die ich dabei bewiesen habe. Ich habe die Ärmel sogar nach dem Einsetzen und Zusammennähen wieder aufgetrennt und ein ganzes Stückchen gekürzt, etwas, was ich normalerweise nie tue, lieber kremple ich. Das ist das Schöne an euren Blogs, ihr spornt mich an, auch zu versuchen, mein Bestes zu geben.

One thing I am very proud of, is the patience I have shown. For the first time I shortened the sleeves AFTER already sewing them to the body, that means I undid the sewing, ripped the sleeves, and sewed them again. Usually I don´t care about things like long sleeves or crooked seams, but here I wanted to do my best. That´s your merit, your are always showing so perfectly finished objects on your blogs that I wanted to do the same.



Was mir nicht so gut gefällt, ist die Kragennaht. Ich kann zupfen so viel ich will, immer rutscht der Kragen doch wieder nach hinten, und die Naht ist zu sehen. Ich hab ihn jetzt mit ein paar Stichen am Jackenoberteil befestigt, so ganz optimal ist das noch nicht, vielleicht hat eine von euch eine bessere Idee und mehr Erfahrung in diesen Dingen.
Die Anleitung von Debbie Bliss war sehr einfach und gut nachzustricken, ich hab auch zum allerersten Mal ohne jede Änderung genau nach Anleitung gestrickt (halt bis auf das Kürzen der Ärmel). Und trotz der enormen Menge an Wolle ist sie erstaunlich leicht geworden. Ich habe nicht die Debbie Bliss Wolle verwendet, sondern eine aus meinem Vorrat. Die habe ich vor vielen Jahren mal für eine geplante Decke gekauft, und jetzt war ich froh, daß ich 30 Knäuel davon hatte, bis auf ein paar Reste ist alles verbraucht. (Schon das allein gibt mir ein gutes Gefühl!)

One thing I don´t like so much is the seam of the collar. I can tug at it as much as I like, it is still sliding back and showing the seam. I fixed it now with some stitches, but that´s not the best result, so maybe you have more experiences with that kind of things and can advice me.
The instruction itself was written very simple and understandable, and it was also the first time I did everything right as it was written there (okay, the sleeves I have shortened). And although I needed an enormeous amount of yarn, the cardi is surprisingly lightweighted. I didn´t used the Debbie Bliss Yarn, I used a very old yarn out of my stash, I bought it once to crochet a blanket and so I had happily 30 skeins of it. I used them nearly up (only some half-skeins left), and this is a good feeling, too.




Ansonsten liebe ich sie, sie ist sehr sehr warm und bequem, ich nehm es auch gelassen hin, daß ich damit eigentlich aussehe wie das Michelin-Männchen. Jetzt kommt sie erst mal in die Waschmaschine, nächste Woche geht´s bei uns auf die Reise, und da muß sie mit.


So besides the collar-seam I absolutely love her, she is very warm and comfortable, even if I look a bit like the Michelin-man. She will have her rounds in the washing-machine now, because on monday or thursday we will have a short-trip to East-Germany and I won´t go without her. (She is old enough to get to know the world with me.)



Deshalb möcht ich mich hier auch gleich für die nächsten beiden Wochen verabschieden, Urlaub ist angesagt bis Anfang Mai. Wir werden ein paar Tage wegfahren und wollten die restliche Zeit zuhause sein und den Garten wieder herrichten, aber gestern abend kam das Thema auf, wie schön es doch wär, jetzt irgendwo in Italien bei einem Gläschen Rotwein zu sitzen, und ich glaube wir werden doch nicht so viel Zeit daheim verbringen. Ich werd euch vermissen, das weiß ich jetzt schon. Ein klein wenig werde ich jetzt direkt wehmütig, es ist wie früher in der Schule, als man sich zwar auf die Ferien freute, sich aber gleichzeitig nicht von seinen Freunden trennen wollte. So aber hoffe ich, daß ich zumindest ab und zu von irgendwo einen Blick auf eure Blogs und all das Neue, Schöne und Interessante werfen kann.


And because of that I want to say Good-Bye to you, I am leaving for about 2 weeks. It´s vacation-time in my house, we have planned to make some short-trips and spend the rest of the holidays at home to restore the garden. Yesterday night we thought about how nice it would be now to be in Italy, a small bar, a glass of red wine, a tender night and then a short walk in the warm night back to a cosy hotel, - so maybe we will spend not a lot of time at home.
I will miss you, I miss you even right now. It´s like those days at school, when you are cheering up having long sunny holidays and at the same moment don´t want to part with your friends. I am getting a bit melancholic now and I hope, that somewhere I can get a glance of the latest news and beauties and all the interesting things on your blogs though.
Ich wünsche euch ein Frohes Osterfest, sonnige Frühlingstage und viel Zeit, Lust und Liebe zum Stricken, Nähen und all den anderen schönen Dingen. Bis bald!


I wish you Happy Easter, bright springdays and a lot of time, heart and soul to knit, sew and do all the beautiful things we love. See You!

Kommentare:

Jan hat gesagt…

You did a nice job on your sweater. It's pretty and looks very comfortable!
Have a wonderful vacation. Sometimes a little break is a good thing!

Maartje hat gesagt…

Hallo Suzi,
ich habe gerade Deinen Kommentar bei mir gelesen und bin gleich zu Dir rüber gesaust! Was ist das Für ein Schmuckstück, diese weiße Jacke...ich bin ganz begeistert. Die ist Dir absolut super gelungen. Sie steht Dir auch perfekt und die Geduld, die Du audgebarcht hast dafür, hat sich wirklich gelohnt, Suzi. Ganz dickes Kompliment von mir!!

Und Italien ...jetzt im April...ohhh das ist ja wi in meinem "Verzauberter April" Film. Wenn Du noch Zeit hast, dann kauf Dir doch morgen das Buch von EvA. Gerade in Italien dieses Buch zu lesen...ist einfach traumhaft.Ach, wie ich Dich beneide...ich bekomme über Ostern besuch, das Haus ist also voll.Und Eier muss ich auch noch färben, so schöne wie Deine auf den Fotos!!! Aber ich freue mich natürlich auch. Trubel ist manchmal ganz schön!!!

Auf alle Fälle wünsche ich Dir schöne Ostern, wundervolle Tage zu Hause und natürlich eine besonders schöne Reise und Zeit in Italien.
Werde Dich auch vermissen und freue mich, wenn Du wieder da bist.
Herzliche Grüße, Maartje

cat hat gesagt…

Wunderbar, das jacke ist grossartig. May you have the absolutely best vacation. I will definitely miss all your wonderful posts.

Strikkelise hat gesagt…

Happy Easter to you, too!
Congratulations on a beautiful cardi.
Hope you'll have a great Holiday.

kimberly hat gesagt…

I just love that cosy cardigan!! You did a fabulous job and you look great in it! Good for you for taking those sleeves out, I'm not sure I would have had the patience to do that.
Have a wonderful vacation-enjoy it!!

Steph hat gesagt…

So kuschelig schaut die Jacke aus, sie ist wirklich schoen geworden. So einen Schalkragen habe ich noch nie gemacht, ich stelle mir das schwierig vor es perfekt hinzukriegen, es ist ja schon bei anderen Kragen problematisch, aber Du hast ja eine gute Loesung gefunden. Hast Du die Ostereier alle selber bemalt? Das vermisse ich hier, Osterbaeume in den Vorgaerten zu sehen und Osterstraeuche in den Haeusern. Und natuerlich spontan mal fuer ein paar Tage nach Italien fahren zu koennen. Einen wunderschoenen Urlaub wuensche ich Dir!

francoise hat gesagt…

Your cardigan is beautiful and looks so cosy ! Well done Suzi, it is a great FO. Enjoy your two weeks break and have a lovely Easter. I will miss your posts...

Mumintroll hat gesagt…

Wunder,wunderschön ist deine Jacke geworden.Da kannst du wirklich stolz auf dich sein..
Ich wünsche dir wunderschöne Ferientage.Geniesse die Tage in Italien...
Werde dich auch sehr vermissen und freue mich schon auf ein Wiederlesen...
Liebe Ostergrüsse
mumintroll/bettina

Katja hat gesagt…

Eine wunderschöne Kuscheljacke ist es doch geworden, und nix ist mit Michelin-Männchen!!

Dir auch frohe Ostern und eine schöne Urlaubszeit!

Katja

marietta hat gesagt…

Such a yummy sweater - very cozy (kuescheln?)- perfect for the gloomy post-easter monday here in DC. Have a lovely holiday! Schoene Oestern Ferien!

erin hat gesagt…

Your creamy white cardigan is lovely and the sleeve fits so well, it's worth the effort you took in shortening it. I'm glad you finished it in time for your trip. I'm sure you are enjoying your holiday, looking forward to your return.

Ce hat gesagt…

Liebe Suzi,
ich komme zurück und du fährst weg! Auf jeden Fall habe ich mich gefreut von dir zu hören und wünsche dir auch einen schönen Urlaub. Bis demnächst....

corinna hat gesagt…

die jacke ist einfach toll!!!! die nähte fallen nur dir auf, und michelin-mäßig sieht sie auch nicht aus. ich finde sie klasse!
lg,
corinna

carol hat gesagt…

I am so glad the sweater turned out well. It looks fabulous. I hope that you are having a wonderful holiday - sipping wine in Italy sounds so exotic from where I am. Enjoy.... and I shall look forward to hearing all about your adventures when you return.

karen hat gesagt…

sie ist ganz einfach total wunderschön, die jacke!! und die eier gefällt mir sehr auch. ich hoffe das du gute ostern-ferien gehabt hast, ich gucke oft bei dir vorbei :) und ich hatte nicht gewusst dass man es so auch auf deutsch sagt - wir sagen auch auf norw: morgenstund har gull i munn!

HPNY Knits hat gesagt…

The cardigan looks so lush and cozy and warm! What a great sweater!

Jane hat gesagt…

Great cardigan - I hope this one isn't going to stay in the bottom of a drawer forever.

The easter eggs are beautiful - they remind me of when we lived in Germany.